Qualität wird belohnt. Erhalte Dein Geld zurück!

Unsere Kurse sind von Profis entwickelt und werden entsprechend professionell umgesetzt. Nun wurden unsere Camps im Dezember 2020 von der BERGISCHEN Krankenkasse offiziell als Gesundheitskurse zertifiziert. Die BERGISCHE Krankenkasse erstattet einen Großteil der Kursgebühr. Bewegung ist gesund und wird belohnt. Wir freuen uns, dass Die BERGISCHE Krankenkasse von der hohen Qualität unserer Camps überzeugt ist.

Was bedeutet das für Dich?

Die BERGISCHE Krankenkasse erstattet Dir einen Teil der Campgebühr – um genau zu sein 159,- Euro pro Camp (Gesamtgebühr 209 Euro). Die Voraussetzung? Du musst bei der BERGISCHEN Krankenkasse versichert sein. Also warum nicht wechseln?

Am besten meldet Ihr Euch direkt bei unserem Ansprechpartner bei der BERGISCHEN Krankenkasse:

Timo Becker
Telefon: 0212 2262186
Mobil: 0151 28856127
E-Mail: timo.becker@die-bergische-kk.de

Gerne kannst Du uns zuerst kontaktieren, wenn Du Fragen hast. Wir arbeiten sehr partnerschaftlich mit Timo Becker zusammen, der von Seiten der Krankenkasse auch gerne Deine Fragen beantwortet.

Du wünschst eine Kontaktaufnahme und weitere Infos? Nutze gerne dieses Formular:

Keine Fragen, sondern direkter Wechsel zur BERGISCHEN Krankenkasse? Dann geht’s hier lang:

FAQ

Wie erhalte ich die Kursgebühr zurück?

Es ist ganz einfach. Sag uns (Beachplus) Bescheid, dass Du bei der BERGISCHEN Krankenkasse bist und Du erhältst von uns nach dem Camp ein Formular, das die Teilnahme am Camp bestätigt. Dieses reichst Du dann bei unserem Ansprechpartner bei der BERGISCHEN Krankenkasse ein. Und schon bekommst Du von der BERGISCHEN Krankenkasse Dein Geld zurück.

Warum werden 159 Euro erstattet?

Die Krankenkassen erstatten die Kosten für die Mahlzeiten nicht. Diese wurden pro Teilnehmer auf 50 Euro festgesetzt.

Kann ich noch zur BERGISCHEN Krankenkasse wechseln, wenn ich mich schon für das Camp angemeldet habe?

Natürlich. Wichtig ist, dass der Wechsel von Deiner alten Krankenkasse zur BERGISCHEN Krankenkasse vor dem Camp über die Bühne gegangen ist.